Der Unternehmensfokus

Oberstes Ziel für uns ist es, das Vermögen der Mandanten zu erhalten und risikobewusst zu mehren.

 

In der operativen Umsetzung dieses Ziels fokussieren wir uns auf die Erzielung einer kalkulierbaren positiven Rendite. Dies erfordert, Prognose- und Kursrisiken bei der Identifikation renditestarker Anlagemöglichkeiten zu minimieren.

 

Als Teil des eigenen Researchs verfolgen wir einen systematischen, modellgestützten Ansatz zur Analyse der weltweiten Wirtschaftsentwicklung sowie der möglichen Risiken. Besondere Aufmerksamkeit widmen wir alternativen Szenarien zu den international bedeutenden Finanzmärkten. Als Ergebnis identifizieren wir attraktive Anlagechancen mit vertretbarem Risiko.

 

Unsere Ertragserwartungen setzen sich aus laufenden Erträgen und Erwartungen über die künftigen Kursverläufe zusammen. Aufgrund ihrer besseren Kalkulierbarkeit geben wir bei der Auswahl der Investments laufenden Erträgen Vorrang vor den mit einem erheblichen Risiko behafteten Kurserwartungen. Dies erhöht die Prognosesicherheit der Ertragserwartungen spürbar. Zudem bieten die besser einschätzbaren laufenden Erträge einen hilfreichen Puffer gegenüber unerwarteten Kursrückgängen.

 

Bei der Auswahl der Investments folgen wir streng einem wertorientierten Ansatz, der auf längere Frist attraktivere Renditen verspricht. Investments in nachhaltige Geschäftsmodelle werden bevorzugt, um die Stabilität der erwarteten laufenden Rendite abzusichern.