Aktives Vermögensmanagement
– fokussiert und individuell –

Aktives Vermögensmanagement
– fokussiert und individuell –

Besuchen Sie uns auf dem FONDS professionell Kongress 2022

Wir werden am 21. und 22. Juni 2022 auf dem FONDS professionell Kongress in Mannheim vertreten sein und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand (Nr. 78, Ebene 0). Peter E. Huber wird am ersten Veranstaltungstag einen Vortrag halten und an einem Roundtable teilnehmen, wozu wir Sie ganz herzlich einladen:

21. Juni 2022, 16 Uhr, Mozartsaal

Sauren Fondsmanagergipfel:
Podiumsdiskussion mit Eckhard Sauren, Bert Flossbach, Klaus Kaldemorgen und Peter E. Huber

21. Juni 2022, 17:30 Uhr, Saal 10

„Antizyklisches Investieren in Krisenzeiten“:
Peter E. Huber gibt seine aktuelle Markteinschätzung
(Teaser)

Hier finden Sie das Kurz-Interview mit Peter E. Huber zu seinem Vortrag

Institutionelles Consulting

Umfassende Beratung in der strategischen Asset Allokation, im Risikomanagement und in der effizienten Umsetzung

Vermögensverwaltende und Aktien-Fonds

Individuelle Vermögensverwaltung

Maßgeschneiderte und renditeorientierte Vermögensverwaltung

Institutionelles Consulting

Umfassende Beratung in der strategischen Asset Allokation, im Risikomanagement und in der effizienten Umsetzung

Vermögensverwaltende Fonds

Wertebasierte „Multi Asset-Fonds“

antizyklisch:
Huber Portfolio Fonds

ausgewogen:
TT Multi Assets Balanced Fonds

Individuelle Vermögensverwaltung

Maßgeschneiderte und renditeorientierte Vermögensverwaltung

Unser Versprechen

Wir beraten und betreuen anspruchsvolle institutionelle Anleger (z.B. Altersvorsorgeeinrichtungen, kirchliche Institutionen, Stiftungen etc.) sowie langfristig ausgerichtete und renditeorientierte größere Privatvermögen (Familien und Family Offices) individuell, umfassend, kostengünstig und unabhängig von Drittinteressen. Die vermögensverwaltenden Fonds, vorrangig für Anleger, die einen antizyklischen und langfristig orientierten Baustein in ihrer Vermögensanlage suchen, werden nach denselben Grundsätzen geführt.

global und
researchbasiert

antizyklisch
und risikobewusst

unabhängig
und partnergeführt

Kompetenz

Mit fast 30 Jahren Berufserfahrung greifen unsere Managing Partner auf einen großen Wissensschatz im Asset Management zurück. Als Vermögensverwalter betreuen wir eine Vielzahl von vermögenden Privatkunden sowie größeren institutionellen Anlegern mit einer Vielfalt an individuellen Anforderungen.

Anlagephilosophie

Unser Ziel ist eine langfristig stabile Performance bei kontrolliertem Chancen/Risiko-Verhältnis. Dabei suchen wir nach attraktiven Risikoprämien aus einer Vielfalt von Renditequellen. Mit unserem antizyklischen Investmentansatz investieren wir in die gesamte Kapitalstruktur eines Unternehmens. Dabei legen wir in Einzeltitel, Indexfonds (ETFs) und aktiv gemanagten Fonds an.

Unser Umgang mit Nachhaltigkeit

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Pressemitteilung | Januar 2023

Leonhard von Metzler und Andreas Syguda verstärken Geschäftsführung

Zu Beginn dieses Jahres hat die Taunus Trust GmbH Dr. Leonhard von Metzler und Andreas Syguda zu Geschäftsführern bestellt. Die Geschäftsführung wurde erweitert, um dem Wachstum der letzten Jahre Rechnung zu tragen.

Weiterlesen →
Presse | Januar 2023

Hat das traditionelle 60/40-Portfolio ausgedient?

Über Jahrzehnte bestand ein idealer Vermögensmix aus 60 Prozent Aktien und 40 Prozent Staatsanleihen. Doch laut Peter E. Huber müsse man sich heute die Frage stellen, ob dieser Vermögensmix noch zeitgemäß ist…

Weiterlesen →
Presse | Januar 2023

Günstiger geht nicht

Welche Börsen sind teuer? Und welche günstig? Norbert Keimling und die Leute von Taunus Trust haben das herausgefunden. Das machen sie immer zu Beginn eines Jahres.

Weiterlesen →